© MARTIN PATZELT (MDB)

Presseerklärungen

13.11.2019, 14:48 Uhr

7.000 neue Arbeitsplätze für Brandenburg

 

Bei der bei der Verleihung des "Goldenen Lenkrads" am 12.11.2019 verkündete Tesla-Chef Elon Musk, eine neue Tesla-Fabrik in Brandenburg bauen zu wollen. Dazu erklärt Martin Patzelt:
 
Bereits vor einem Jahr habe ich Elon Musk nach Frankfurt (Oder) und Oder-Spree eingeladen und für die Ansiedlung einer neuen „Gigafactory“ geworben. Denn unsere Region hat dafür beste Voraussetzungen: lukrative Gewerbegebiete mit zum Teil bereits fertigen Betriebshallen, günstige Verkehrslage, sprich die Nähe zur Hauptstadt Berlin sowie die hervorragende Anbindung nach Polen, was für die schnelle Erreichbarkeit osteuropäischer Märkte von Vorteil ist. Das Argument der AfD, die Arbeitsplätze der in der Automobilindustrie Beschäftigten seien in Gefahr, kann ich nur als Unfug bezeichnen. Durch die „Gigafactory“ sollen 7.000 neue Arbeitsplätze in Brandenburg entstehen. In unserer Region leben qualifizierte und hochmotivierte Arbeitskräfte. Zukunft kommt nach Brandenburg!
 

© MARTIN PATZELT (MDB) | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT